Koffer und Etuis für Schmuck – Eine Übersicht

Nach dem 3. oder 4. Schmuckstück fällt es sicher jedem auf, dass die OVPs nicht nur unschön, sondern auch sehr unpraktisch sind um seine Schmuckstücke geschützt aufzubewahren. Da wird schnell der Wunsch laut nach einer Alternativen, wie aber sollte man Schmuck sicher aufbewahren?

Die Originalverpackung ist an sich nichts schlechtes, allerdings auch nur dafür gedacht in der Regel ein Schmuckstück aufzunehmen bis es den Besitzer wechselt hat. Dementsprechend ist der tägliche Gebrauch eine starke Beanspruchung für das Verpackungsmaterial, welches sich nur allzu schnell verformt und damit das Schmuckstück noch weniger Schützt.

Die Lösung für das Problem ist ein Schmuckkoffer oder ein Schmucketui – ganz nach Umfang der Schmucksammlung und Zweck des Schmuckkoffers. Je größer und verschiedener die Schmucksammlung ist, desto größer ist die Auswahl an unterschiedlichere Aufbewahrungsboxen – sei es nur für Ringe oder nur für Ketten, der große Alleskönner oder die kleine Top-Auswahl für die nächste Reise.

 

Klein und handlich

Schmucktasche aus Leder

Eine Schmucktasche bietet für eine kleine Auswahl Schmuck eine sehr schöne Möglichkeit diese auf die Reise mitzunehmen.

Der kleinste Vertreter ist die Schmucktasche, besonders handlich und in der Größe eines Portemonnaies passt hervorragend in die Handtasche oder das Handgepäck. Der große Nachteil liegt jedoch auch seinem Vorteil, eine so kompakte Schmucktasche kann eben auch nur sehr begrenzt Platz bieten.

Über einen Druckknopf lässt sich die Schlaufe lösen und bietet für mehrere Ringe platz, die Lediglich aufgesteckt werden müssen. Dies hat zwar zum Nachteil, dass der zuerst aufgesteckte Ring erst wieder entnehmen lässt wenn alle nachher aufgesteckten Ringe abzogen wurde lässt sich jedoch leicht verschmerzen, da man auf dieses Etui nur für kurze Zeit angewiesen ist.

Die innen liegende Tasche, nimmt vom Armband über Kette bis zu den Ohrringe alles auf, aber auch wenn der Schmuck sich nicht zwangsweise verknotet kann dies dennoch vorkommen.

Die Innenauskleidung mit Veloursamt schützt den Schmuck sicher vor verkratzen und macht zusammen mit dem äußeren italienischem Leder ein sehr  hochwertigen Eindruck.

 

Viel Vermögen in kleinen Maßen

Kleiner Schmuckkoffer

Wer gerne eine etwas größere Auswahl auf Reisen mitnehmen möchte oder nach einem kleinen Schatzkästchen sucht ist hierbei gut beraten.

Mit einer Höhe von 10 cm ist dieses Schmuckkästchen  nicht gerade im Handtaschenformat, dafür bieten die 6 Ringpolsterleisten im oberen Fach Automatikfach, welches beim Aufklappen automatisch mit hochfährt Platz für ca. 24 Ringe.

Im offenen Fach lassen sich komfortabel Ketten und Armbänder verstauen und mit Stecknadeln sicher fixieren. Broschen und Ohrschmuck lassen sich an den beiden Schmuckbändern befestigen.

Ein große Spiegel befindet sich selbstverständlich ebenfalls im Schmuckkästchen, nicht selbstverständlich ist aber das kleine entnehmbare Reiseetui, welches sich leicht herausnehmen lässt und wiederum im Handtaschenformat gehalten ist.

Innen sind die Kästchen in Veloursamt und von aus aus feinem italienischem Echtleder gehalten. Sowohl das Schmuckkästchen als auch das Reiseetui sind jeweils verschließbar.

 

Die Ware Größe liegt innen

Großer Schmuckkoffer

Der Große Schmuckkoffer bietet den idealen Raum für jedes Schmuckstück, dafür nimmt der Schmuckkoffer aber auch einiges mehr an Raum ein.

Bei diesem Schmuckkoffer bleibt kein Wunsch offen, in und an Schmuckbändern, Ringpolstern, geteilten und ungeteilten Schubladen, zwei Fächern mit je 16 Haken für Ketten, eingenähter Tasche, dem großen Fach mit Deckel und natürlich dem Uhrenfach für vier Uhren welche sicher an Spangen befestigt werden können findet alles den richtigen Platz.

Damit auch nicht abhanden kommt schützt ein Schweizer Markenschloss die lieb gewonnen Schätze sicher weg.

Der Koffer ist zu 100 % handmade in Germany und wurde aus Lederimitat in hochwertiger Verarbeitung mit liebe zum Detail gearbeitet.

 

Fazit

Für welchen Schmuckkoffer, -tasche oder -etui Sie sich entscheiden kommt ganz auf Ihre Bedürfnisse an. Als Einstig ist wohl das Schmuckkästchen mit innenliegendem Reiseetui eine gut Wahl, wenn Ihre Schmucksammlung größer wird empfiehlt es sich aber nach etwas Größerem umzusehen.

This entry was posted in Ratgeber. Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.